Diese Webseite verwendet Cookies

feel-ok.ch ist ein Angebot der Schweizerischen Gesundheitsstiftung RADIX, das Informationen für Jugendliche und didaktische Instrumente u.a. für Lehrpersonen, Schulsozialarbeiter*innen und Fachpersonen der Jugendarbeit zu Gesundheitsthemen enthält.

20 Kantone, Gesundheitsförderung Schweiz, das BAG und Stiftungen unterstützen feel-ok.ch.

Cookies werden für die Nutzungsstatistik benötigt. Sie helfen uns, das Angebot deinen Bedürfnissen anzupassen und feel-ok.ch zu finanzieren. Dazu werden einige Cookies von Drittanbietern für das Abspielen von Videos gesetzt.

Bitte alle Cookies akzeptieren

Mit "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit am Ende der Seite ändern oder widerrufen.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder deine Einstellungen ändern möchtest, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.

Praxisbeispiele

Inhalt

Wahrnehmen, beobachten und austauschen

Frau Arnold macht bei Lea Beobachtungen, die sie beunruhigen. Als Fachlehrerin sucht sie das Gespräch mit dem Klassenlehrer, bevor sie in Absprache mit diesem, ein Klärungsgespräch mit Lea vereinbart. 

Frau Arnold, Fachlehrerin von Lea (16), vermutet, dass Lea mit Essstörungen zu kämpfen hat. Sie nimmt wahr, dass Lea im Kochunterricht interessiert und engagiert ist. Sie nimmt aber auch wahr, dass sie genau Bescheid weiss, welche Nahrungsmittel wie viele Kalorien haben. Sie sieht, wie sie für sich die Kalorienmenge ausrechnet und ihren Kolleginnen gegenüber kundtut. Diese quittieren ihre Rechnereien mit Bemerkungen wie „der Kalorienfreak wieder" und verdrehen die Augen.

Sie beobachten, dass die Portionen, die sie für sich schöpft, äusserst klein sind und dass sie Fetthaltiges grundsätzlich meidet. Natürlich weiss Frau Arnold, dass Gewicht und Figur in diesem Alter ein Thema sind, weshalb sie gesunde Ernährung und gesundes Körperempfinden bereits zu Beginn des Kochunterrichts in der Klasse vor zwei Jahren zum Thema machte.

Was Lea betrifft, ist sie sich nicht sicher, ob ihre Beobachtungen besorgniserregend sind oder nicht. Sie entscheidet sich, Leas Klassenlehrer darauf anzusprechen. Frau Arnold erfährt, dass Lea im Unterricht herausragende Leistungen zeigt, sehr gewissenhaft und exakt arbeitet. Im Weiteren, dass bereits die Turnlehrerin ihn als Klassenlehrer auf Leas Verhalten angesprochen hat. Diese wisse, dass Lea neben dem Schulsport täglich jogge und dreimal die Woche ins Fitnessstudio gehe.

Frau Arnold stimmt mit dem Klassenlehrer überein, dass ein Klärungsgespräch mit Lea ansteht. Der Klassenlehrer ist dankbar, dass sich Frau Arnold gerne bereit erklärt, dieses zu führen. Er weiss, dass sie einen guten Draht zu den Schülern*innen der Klasse hat. Und er vermutet, dass Frau Arnold bei diesem Thema wohl leichter Leas Vertrauen gewinnen würde als er selber (Weiter).

Patronat
Autor/-in
Silvio Sgier
Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH

Fokus

Arbeitsblatt

Essstörungen

Arbeitsblatt

Anorexie, Bulimie oder Binge Eating erkennen und Hilfe suchen.

Arbeitsblatt

Einen Beruf lernen

Arbeitsblatt

Wie findet man eine Lehrstelle?

Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH

Fokus

Arbeitsblatt

Der weibliche Körper

Arbeitsblatt

Was gehört zu den Geschlechtsorganen?

Arbeitsblatt

Sage auch mal nein

Arbeitsblatt

Wie erkennt man eine Manipulation und wie schützt man sich dagegen?

Guide

Suchbegriff eingeben
Vorschlag aus der Liste wählen