Stress
Stress
Stressprofi werden

Checkliste gegen Stress

Stress habe ich, wenn…

Fünf Jugendliche haben den Satz so vervollständigt.

Was stresst dich genau?

Wenn du genau weisst, was dich stresst, hast du eine gute Ausgangsposition, um Verbesserungen zu überlegen oder nach Lösungen zu suchen.

Bist du bereit, ein Stressprofi zu werden? Warum?

Die überzeugte Antwort «Ja, ich will ein Stressprofi werden» bietet noch keine Lösung, aber sie gibt dir Kraft. Wenn du weisst, dass du etwas gegen Stress machen willst und warum du das machen willst, bist du im Turbomodus, um Stress wie ein Profi zu meistern.

Wie kannst du die Anforderung(en) reduzieren?

Eine Anforderung ist das, was du oder andere Menschen von dir erwarten und dich unter Druck setzt, z.B. viele Hausaufgaben, helfen im Haushalt, eine Lehrstelle finden... Wie kannst du die Anforderungen reduzieren, die dich stressen?

Mit welchen Ressourcen kannst du die Stresssituation meistern?

Mit den dazu passenden Ressourcen kannst du die Anforderungen meistern, die in dir Stress auslösen. Ressourcen sind z.B. Tipps, Zeit, Unterstützung von anderen Menschen, Infrastruktur, Websites, Geld, positive Gedanken... Welche Ressourcen brauchst du für deine Anforderungen?

Welche Erwartungen hast du, die Stress auslösen? Und wie kannst du sie zu deinem Vorteil umdenken?

Erwartungen beeinflussen stark, ob jemand in einer Situation mit Stress reagiert oder ruhig bleibt. Wer schlimme Folgen erwartet oder sich wenig zutraut, neigt eher dazu, gestresst zu sein.

Was macht dich glücklich und tut dir gut?

Besser gegen Stress gewappnet bist du, wenn es dir gut geht. Es geht dir gut, wenn du deine Bedürfnisse kennst und sie ausleben kannst.

Was wirst du konkret machen, um weniger gestresst zu sein?

Wenn du die 6 Schritte der Checkliste gegen Stress angewendet hast, hast du eine Liste vor dir. Aus deiner Liste wählst du nun aus, welche Idee(n) du umsetzen willst.

Was, wenn nichts nutzt?

Wenn ein schlimmes Ereignis in deinem Leben vorkommt, das dich wuchtig aus der Bahn wirft oder sonst das Leiden deine Seele chronisch zerreisst, brauchst du mehr als eine gut gemeinte Checkliste, um aus der Abwärtsspirale herauszukommen.

Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · FR · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH
Fokus
Clips
Sportarten stellen sich vor
Clips

Entdecke Curling, Streetdance, Tanzen, Aikido und weitere Sportarten.

Clip
Bulimie
Clip

"Kotz dich nicht die Einsamkeit." Ein Video einer Oberstufenklasse.

Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · FR · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH
Fokus
Rauchstopp-Programm
Lust nach Freiheit?
Rauchstopp-Programm

Wir helfen dir, rauchfrei zu werden. In vier Schritten schaffst du es!

Wer bin ich?
Deine Spuren
Wer bin ich?

Web-Profis wissen, wer du bist, weil du Spuren hinterlässt. Welche sind besonders verräterisch?

Diese Webseite verwendet Cookies

feel-ok.ch ist ein Angebot der Schweizerischen Gesundheitsstiftung RADIX, das Informationen für Jugendliche und didaktische Instrumente u.a. für Lehrpersonen, Schulsozialarbeiter*innen und Fachpersonen der Jugendarbeit zu Gesundheitsthemen enthält.

20 Kantone, Gesundheitsförderung Schweiz, das BAG und Stiftungen unterstützen feel-ok.ch.

Cookies werden für die Nutzungsstatistik benötigt. Sie helfen uns, das Angebot deinen Bedürfnissen anzupassen und feel-ok.ch zu finanzieren. Dazu werden einige Cookies von Drittanbietern für das Abspielen von Videos gesetzt.

Bitte alle Cookies akzeptieren

Mit "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit am Ende der Seite ändern oder widerrufen.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder deine Einstellungen ändern möchtest, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.

Guide
Suchbegriff eingeben
Vorschlag aus der Liste wählen