Rauchen
Rauchen

Rauchstopp-Programm

2. Bereite dich vor

Check dein Verhalten
Check dein Verhalten

Finde heraus, in welchen Situationen / Stimmungen du besonders oft zur Zigarette greifst. So erkennst du, welcher Rauchtyp du bist.

Zigarettenlust
Zigarettenlust

Auf welche Zigaretten könntest du leicht verzichten? Wenn du das tust, hast du schon einen ersten Erfolg erzielt.

Deine Risikosituationen in den Griff bekommen
Deine Risikosituationen in den Griff bekommen

Weisst du, was du in Risikosituationen tun kannst, anstatt zu rauchen? Tipps, wie Jugendliche solche Situationen erfolgreich bewältigt haben.

Alkohol
Alkohol

Rückfälle nach Rauchstopp geschehen oft unter Einfluss von Alkohol. Es ist ratsam, nach dem Rauchstopp auf Alkohol zu verzichten.

Wasserpfeife, Kiffen und E-Zigaretten
Wasserpfeife, Kiffen und E-Zigaretten

Wasserpfeife (Shisha), Kiffen (Joint, Cannabis) und E-Zigaretten erschweren den Weg zum Nichtrauchen, sind gesundheitsschädlich und machen süchtig.

Gewicht
Gewicht

Gewichtszunahme bei Rauchstopp muss nicht sein: Tipps wie du nach dem Rauchstopp dein Gewicht im Griff hast.

Entzugssymptome
Entzugssymptome

Entzugssymptome entstehen, weil dein Körper nach Nikotin verlangt. Meist sind sie nach 4 Wochen vorbei. Viele Ex-Raucher*innen hatten keine Entzugssymptome.

Starke Sätze – starke Bilder
Starke Sätze – starke Bilder

„Ich habe aufgehört zu rauchen, weil …“. Ein Kärtchen zum Ausdrucken mit deiner Antwort hilft dir, die ersten Tage nach dem Rauchstopp zu überstehen.

Familie und Freunde
Familie und Freunde

Viele Freunde und Angehörige helfen dir, Ex-Raucher*in zu werden, andere weniger, weil sie selber rauchen. Lerne, damit umzugehen.

Nein sagen
Nein sagen

Nach dem Rauchstopp werden dir immer wieder Zigaretten angeboten. Wie trainierst du das Ablehnen von Zigaretten?

Mein Überlebenspaket
Mein Überlebenspaket

Nach dem Rauchstopp brauchst du einen Ersatz für die Zigarette: Tipps

Mein Ausstiegsplan
Mein Ausstiegsplan

Ausstiegsplan, auf dem du deine Vorbereitungen für deinen Rauchstopp-Tag nochmals zusammenfügen kannst.

Stopp-Tag
Stopp-Tag

Plane deinen ersten rauchfreien Tag und mach‘ etwas Besonderes daraus: mit Tipps und deinem persönlichen Drehbuch.

Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · FR · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH

Fokus

Stress

Schlafprobleme

Stress

Hast du die Ursache des Schlafproblems beseitigt, kannst du wieder gut schlafen.

Test

Der BMI-Rechner

Test

Zu leicht? Zu schwer? Oder doch OK?

Schweiz
Kanton wechseln: AG · BS · BL · BE · FR · GL · GR · LU · SH · SO · SG · TG · VS · ZG · ZH

Fokus

Clip

Kettenraucher*in?

Clip

Video einer Oberstufenklasse

Videoclips

Ich bin, ich kann, ich sollte

Videoclips

Ist auch dein Alltag stressig? Immer Entscheidungen treffen? Ständig kommunizieren?

Diese Webseite verwendet Cookies

feel-ok.ch ist ein Angebot der Schweizerischen Gesundheitsstiftung RADIX, das Informationen für Jugendliche und didaktische Instrumente u.a. für Lehrpersonen, Schulsozialarbeiter*innen und Fachpersonen der Jugendarbeit zu Gesundheitsthemen enthält.

20 Kantone, Gesundheitsförderung Schweiz, das BAG und Stiftungen unterstützen feel-ok.ch.

Cookies werden für die Nutzungsstatistik benötigt. Sie helfen uns, das Angebot deinen Bedürfnissen anzupassen und feel-ok.ch zu finanzieren. Dazu werden einige Cookies von Drittanbietern für das Abspielen von Videos gesetzt.

Bitte alle Cookies akzeptieren

Mit "Alle Cookies akzeptieren" stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit am Ende der Seite ändern oder widerrufen.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder deine Einstellungen ändern möchtest, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo und SRF. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.

Guide

Suchbegriff eingeben
Vorschlag aus der Liste wählen