feel-ok.ch unterstützt dich bei deiner Berufswahl, erklärt dir, welche Rechte und Pflichten du in der Lehre hast und welche Anlaufstellen Hilfe bieten, falls du berufsbedingte Probleme hast.

Inhalte
Diese Artikel interessieren unsere Leser*innen: «Den richtigen Beruf finden», «Wenn es nicht rund läuft», «Rechte und Pflichten» und «Hilfe bei Berufsproblemen».

Hast du Mühe, eine Lehrstelle zu finden? Die Rubrik «Jobsuche: Du kannst!» enthält gute Ratschläge für dich. Und falls du dich mit der deutschen Sprache unsicher fühlst, dann helfen die «Merkblätter in 14 Sprachen» weiter.

Interaktiv
Der Interessenkompass zeigt dir, welche Tätigkeiten und Berufe zu dir passen. Folgende Videos können dich bei der Suche des passenden Jobs inspirieren. Fragen und Antworten Jugendlicher zu Berufsthemen findest du in «Check Out».

Arbeiten Sie mit Jugendlichen?
feel-ok.ch bietet Arbeitsinstrumente an, um das Thema der Berufswahl mit Jugendlichen zu erarbeiten.

Für Eltern
Den Eltern empfehlen wir die Seiten auf feel-ok.ch/e-beruf zu konsultieren, um nützliche Ratschläge zur Berufswahl ihrer Kinder zu erhalten.

Zur Sitemap | Beruf

Freizeit · Jugendrechte · Selbstvertrauen · Stress | Themenübersicht

Hast du Fragen, die deine Berufswahl betreffen? Diese Anlaufstellen bieten dir Hilfe an.

Die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung der Schweiz
Falls du Unterstützung bei der Berufswahl in deinem Kanton brauchst, findest du hier die regionalen Kontaktadressen.

Job Caddie
Job Caddie bietet eine kostenlose Unterstützung für Jugendliche und junge Erwachsene mit Schwierigkeiten in der Lehre und beim Berufseinstieg.

feel-ok.ch/beruf-hilfe
In diesem Artikel haben wir nützliche Adressen aufgelistet, die bei Problemen im Lehrbetrieb Hilfe bieten.

Weitere Adressen von Beratungsangeboten, Projekten, Websites... | Beruf

Jobsuche: Du kannst!

Inhalt

Last Minute Job

Manchmal bekommen Lehrstellenanbieter kurz vor den Sommerferien noch Absagen oder die Auftragslage hat sich so verändert, dass eine neue Lehrstelle geschaffen wird – das ist DIE Chance für dich.

Wenn die Lehrstellensuche harzt, gilt es auf zwei Schienen zu fahren: Einerseits entscheidest du dich für eine Zwischenlösung, beispielsweise ein Praktikumsjahr im Ausland oder ein 10. Schuljahr - und meldest dich an. Anderseits gib nicht auf, bleib bis zum letzten Moment an der Stellensuche dran. Das Glück kann dich auch noch in der letzten Minute (Last Minute) treffen!

Rufe die Arbeitgeber kurz vor den Sommerferien an und frage, ob sie eine „Last Minute" Lehrstelle haben und ob du deine Bewerbungsunterlagen vorbeibringen sollst, falls sich doch noch eine Möglichkeit ergeben würde. Vielleicht hat sich jemand kurzfristig anders entschieden, will zuerst ins Ausland oder doch eine Mittelschule besuchen – dann kannst Du in die Lücke springen.

Auch wenn die Erfolgschancen nicht riesig sind, bleib dran! Denn vielleicht bringst du dich so in eine gute Ausgangslage für das folgende Jahr.

Patronat
Autor/-in
Regula Zellweger

Fokus

Experten wissen es

Katzen haben 5 Beine

Experten wissen es

Glaubst du uns nicht? Wir beweisen es dir!

Alkohol

Das Leiterspiel

Alkohol

Je mehr du weisst, desto weiter kommst du.

Fokus

Leben

Suizidgedanken

Leben

Suizidgedanken können gefährlich werden. Erlebst du sie öfters, behalte diese Gedanken nicht für dich.

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?