Geschlechtskrankheiten

Inhalt

Anzeichen

Sexuell übertragbare Infektionen führen meistens – anders als die HIV-Infektion – zu typischen Anzeichen und Beschwerden. Wenn du solche bei dir feststellst, gehe rasch zu einem Arzt/einer Ärztin und lasse dich untersuchen.

Anzeichen bei Frauen

Folgende Auffälligkeiten könnten bei Frauen/Mädchen Anzeichen für eine sexuell übertragene Infektionen sein:

  • Juckender, gelblicher, eitriger oder übel riechender Ausfluss aus der Scheide
  • Juckreiz, Bläschen, Verfärbungen, Geschwüre, Wucherungen oder Entzündungen an den Schamlippen oder in der Scheide
  • Schmerzen (Brennen, Stechen) beim Wasserlösen (urinieren, pinkeln)
  • Schmerzen oder Brennen beim Geschlechtsverkehr
  • Diffuse Schmerzen im Unterleib
  • Zwischenblutungen / Unregelmässige Menstruation
  • Hochroter Gaumen und Rachen
  • Dumpfer Schmerz im Enddarm, Ausfluss aus dem Enddarm
  • Wucherungen oder Bläschen am Anus
  • Beschwerden beim Stuhlgang

Anzeichen bei Männern

Folgende Auffälligkeiten könnten bei Männern/Jungs Anzeichen für eine sexuell übertragene Infektion sein:

  • Ausfluss aus der Harnröhre in unterschiedlicher Menge und Farbe
  • Brennen beim Wasserlösen (urinieren, pinkeln); Juckreiz in der Harnröhre
  • Schmerzen und Schwellungen der Hoden
  • Geschwüre, Bläschen, Wucherungen, Rötungen und Juckreiz am Penis oder an den Hoden
  • Diffuse Schmerzen im Unterleib
  • Beschwerden beim Stuhlgang
  • Hochroter Gaumen oder Rachen
  • Dumpfer Schmerz im Enddarm, Ausfluss aus dem Enddarm
  • Wucherungen, Bläschen am Anus

Fokus

Häusliche Gewalt

Jugendliche antworten

Häusliche Gewalt

Drei Jugendliche erleben häusliche Gewalt. Wir haben andere Jugendliche gefragt, was sie in ihrer Situation tun würden.

Selbstwert

Bin ich fair?

Selbstwert

So erkennst du, ob dein Verhalten gegenüber anderen Menschen fair ist.

Fokus

Clips

Stoppt Gewalt!

Clips

Oberstufenklassen filmen.

Früherkennung

Hautkrebs

Früherkennung

Das Melanom ist die fünfthäufigste Krebsart. Wie hoch ist dein Risiko, zu erkranken? Wie erkennt man den Hautkrebs? Wer bietet Hilfe?