Geschlechtskrankheiten

Inhalt

Anzeichen

Sexuell übertragbare Infektionen führen meistens – anders als die HIV-Infektion – zu typischen Anzeichen und Beschwerden. Wenn du solche bei dir feststellst, gehe rasch zu einem Arzt/einer Ärztin und lasse dich untersuchen.

Anzeichen bei Frauen

Folgende Auffälligkeiten könnten bei Frauen/Mädchen Anzeichen für eine sexuell übertragene Infektionen sein:

  • Juckender, gelblicher, eitriger oder übel riechender Ausfluss aus der Scheide
  • Juckreiz, Bläschen, Verfärbungen, Geschwüre, Wucherungen oder Entzündungen an den Schamlippen oder in der Scheide
  • Schmerzen (Brennen, Stechen) beim Wasserlösen (urinieren, pinkeln)
  • Schmerzen oder Brennen beim Geschlechtsverkehr
  • Diffuse Schmerzen im Unterleib
  • Zwischenblutungen / Unregelmässige Menstruation
  • Hochroter Gaumen und Rachen
  • Dumpfer Schmerz im Enddarm, Ausfluss aus dem Enddarm
  • Wucherungen oder Bläschen am Anus
  • Beschwerden beim Stuhlgang

Anzeichen bei Männern

Folgende Auffälligkeiten könnten bei Männern/Jungs Anzeichen für eine sexuell übertragene Infektion sein:

  • Ausfluss aus der Harnröhre in unterschiedlicher Menge und Farbe
  • Brennen beim Wasserlösen (urinieren, pinkeln); Juckreiz in der Harnröhre
  • Schmerzen und Schwellungen der Hoden
  • Geschwüre, Bläschen, Wucherungen, Rötungen und Juckreiz am Penis oder an den Hoden
  • Diffuse Schmerzen im Unterleib
  • Beschwerden beim Stuhlgang
  • Hochroter Gaumen oder Rachen
  • Dumpfer Schmerz im Enddarm, Ausfluss aus dem Enddarm
  • Wucherungen, Bläschen am Anus

Fokus

Stress

"Ich sage endlich Nein!"

Stress

Wer fähig ist, auch mal Nein zu sagen, hat weniger Stress… und mehr Geld

Tipps

Onlinesucht

Tipps

Erkennst du bei dir Anzeichen einer Onlinesucht? Dann ist es Zeit zu handeln. Wie?

Fokus

Inhalte bewerten

Wahr oder Fake?

Inhalte bewerten

So findest du heraus, ob das, was du im Internet liest stimmt oder daneben liegt.

Stress

Unterricht

Stress

So lernst du schneller und besser. Die Unterrichtsstunde wird spannender.