Gesunde Ernährung

Inhalt

Mahlzeiten sind „Auszeiten“

Mahlzeiten sollten auch „Auszeiten“ sein: Nimm dir genügend Zeit fürs Essen – für Zmittag und Znacht mindestens je eine halbe Stunde – und geniess es!

Nutze die Mahlzeiten auch, um spannende Gespräche mit Freunden oder deiner Familie zu führen, Meinungen auszutauschen oder auch einfach nur um zu quatschen und zu tratschen und gemütlich zusammen zu sitzen.

Der Fernseher und der PC sollten während Mahlzeiten übrigens ausgeschaltet sein – die stören nur! Lege Tablet und Handy weg. Und lenke dich auch nicht durch Lesen ab. Wenn du zum Essen TV schaust, spielst oder liest, wird Essen zur Nebenbeschäftigung. Das Aussehen, der Geschmack und der Geruch des Essens werden nebensächlich; du nimmst sie gar nicht mehr richtig wahr; der Genuss geht verloren – das ist schade! Du merkst dann auch meist nicht mehr, wie schnell oder wie viel du isst. So fällt es viel schwerer, zu spüren, wann du satt bist. 

Fokus

Rechte

Privatsphäre

Rechte

Darfst du ins Smartphone deines Lovers schnüffeln, wenn du denkst, dass sie oder er fremd geht?

Klischee

Richtig Mann, richtig Frau

Klischee

Was ist normal und wird von dir erwartet? Und wer bist du wirklich? Finde es heraus...

Fokus

Test

"Es geht mir nicht gut"

Test

Viele Menschen leiden mindestens einmal in ihrem Leben unter einer Depression

Test

Glücksspiel

Test

Spielst du gerne um Geld? Spass oder Sucht? Finde es heraus.