Neuheiten für kantonale Partner*innen

Inhalt

2021 – April

Gerne informiere ich über die Neuheiten von feel-ok.ch und von den kantonalen Versionen für die Periode Januar-April 2021.


Umfrage «Füür und Flamme für Dini Gsundheit»

Ende 2020 hatte ich euch eingeladen, an einer kurzen Umfrage teilzunehmen. 17 Fachpersonen aus 10 Kantonen haben mitgemacht. Herzlichen Dank!

Zu den Ergebnissen:

  • 44% beurteilt die Option eines dialektalen Slogans negativ.
  • 38% findet die Idee gut.
  • 18% hat keine Meinung dazu.

Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass keine Mehrheit für «Füür und Flamme für Dini Gsundheit» als dialektalen Spruch besteht. Deswegen verzichten wir diesen Slogan in den verschiedenen dialektalen Varianten für die neuen Plakate zu verwenden.

  • Allerdings: Falls in einer Fachstelle oder in einem Kanton der Wunsch besteht, von den neuen feel-ok.ch-Plakaten eine bestimmte Anzahl Exemplare (> 100) mit dem eigenen deutschschweizerischen Slogan zu erhalten, dann bitte kontaktiert mich.

Die Anderen können bei Interesse die neuen Plakate für 12-Jährige, für 15-Jährige und für 20-Jährige auf feel-ok.ch/plakat bestellen. 

Young Carers

Mit der Careum Hochschule Gesundheit planen wir eine neue Sektion für Young Carers auf feel-ok.ch aufzunehmen. Das Inhaltsverzeichnis von der fachlichen Perspektive ist bereit und wird noch im Mai mit Young Carers verfeinert.

Herzlichen Dank dem Kanton Aargau - Departement Gesundheit und Soziales für die Finanzierung der Vorabklärungsarbeit.

Nutzung von feel-ok.ch in der 2. und 3. Corona-Welle

In dieser Excel-Tabelle erfahren Sie, welche Themen von feel-ok.ch in der 2. und 3. Corona-Welle wie oft konsultiert wurden.

feel-ok.ch – Version 11

Seit März 2021 ist die Version 11 von feel-ok.ch online (siehe bei Interesse den Versionsverlauf auf feel-ok.ch/infos-verlauf). Mit der Version 11 sollen drei Probleme gelöst werden:

  • Es fehlten auf feel-ok.ch direkte Verbindungen zwischen Ressourcen, die zusammengehören (z.B. Inhalte und Arbeitsblätter).
  • Nutzende fanden nicht immer heraus, wer Unterstützung bietet, falls fachliche Hilfe benötigt wird.
  • Nutzende wussten manchmal nicht, was das Ziel von feel-ok.ch ist.

Mit feel-ok.ch 11 wird für diese Probleme eine Antwort gegeben.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Gesundheitsförderung Schweiz für die Mitfinanzierung von feel-ok.ch 11.

SPRINT 3.0

Das neue Umfragetool SPRINT 3.0 ist online. Die Neuheiten:

  • Die Umfragen können neu auch auf Französisch realisiert werden.
  • Mehr Sicherheit betreffend Datenschutz.
  • Die Geschlechtsformen «Männlich» und «Weiblich» wurden mit «Anders» erweitert.
  • Die Umfragen können nun mit eigenem Logo und Farben gestaltet werden.

Bei Interesse hat man Zugriff

Neue Sektion «Suchtmittel»

Neben den bestehenden umfangreichen Sektionen Tabak, Alkohol und Cannabis planen wir feel-ok.ch mit der ergänzenden Sektion «Suchtmittel» zu erweitern, um einen Raum für suchtspezifische Themen zu haben, die nicht ausschliesslich zu einer der drei oben genannten Substanz zugeordnet werden können.

Das erste Modul der neuen Sektion wird verschiedene Nikotinkonsumformen thematisieren (E-Zigaretten, Shisha usw.). Andere Module werden später folgen. Herzlichen Dank an die Gesundheitsförderung Zürich, die das Projekt des ersten Moduls finanziell unterstützt. 

Sommer 2021

Icon LGBT

Im Sommer 2021 wird die neue multithematische Methode zur Förderung der Lebenskompetenzen «feel-ok.ch | Abenteuerinsel 1.0» sowie die neue Sektion LGBT+ lanciert (siehe das Icon links). Sie werden benachrichtigt, wenn die Arbeit abgeschlossen ist.

++++++++++++++++++++++++++++++++
Ende des Berichtes, 21.4.2021
++++++++++++++++++++++++++++++++